spacer
spacer

Swiss Mountain Guides www.4000plus.ch
Home  d  f  e
spacer

Bewilligung führen Südtirol

Seit 2016 wird für das gelegentliche führen im Südtirol eine Bewilligung verlangt. Diese Massnahme wurde ergriffen um die Schwarzführerei  besser bekämpfen zu können.

Das Gesuch um eine Bewilligung für gelegentliches Führen im Südtirol wird per E-Mail eingereicht, in deutscher oder italienischer Sprache.

Das Formular zur Gesuchstellung finden sie hier.
Das Formular im Word-Format finden sie hier
Die Adresse lautet:
elisa.montali@provincia.bz.it

Dem Antrag sind folgende Dokumente beizulegen:

-Kopie Identitätskarte
-Kopie der kantonalen Führerbewilligung
-Kopie des Bergführerausweis
-Kopie Bestätigung oder Police der Berufshaftpflichtversicherung

Die Bewilligung wird per E-Mail zugestellt und ist kostenlos.

Frist:
Das Gesuch sollte 30 Tage vor der Tätigkeit im Südtirol gestellt werden. Meldet euch trotzdem an, wenn ihr kurzfristig die Touren ins Südtirol verlegt. Üblicherweise erhaltet ihr die Bewilligung innert kürzester Frist.

Aspiranten:
Bergführer Aspiranten welche unter der Aufsicht eines Bergführers tätig sind, benötigen keine Bewilligung.

spacer
Our Partners:
Fritschi Goretext Mammut Lowa Leki Alpin Travel
spacer spacer spacer spacer spacer
spacer
spacer